Better Foods
ist nicht nur unser Name.
ist auch unsere Philosophie.

UND SO HAT ALLES BEGONNEN

 

Bevor wir zu Unternehmern wurden, waren wir schon enge Freunde. Freunde, die einige Jahre zuvor als Ökonomiestudenten in der beschaulichen Universitätsstadt Göttingen zueinanderfanden. Hier, nicht weit entfernt von der Uni, sind wir auch heute noch. Ist eben ein guter Boden für gute Ideen.

 

Die erste gute Idee kam 2014 auf, als wir uns stärker mit dem Thema Laktoseintoleranz beschäftigten.

DU BIST GESUND!

In unserem Freundeskreis gab es schon damals einige Betroffene, die ständig darauf achten mussten, was sie essen dürfen und worauf sie lieber verzichten. Die sich so oft die Frage „Bist du krank?“ gefallen lassen mussten, nachdem sie die klinisch-kühl verpackten Laktase-Tabletten schluckten, die dann oft gar nicht die gewünschte Wirkung zeigten. Wir haben schließlich das Internet von vorne bis hinten durchgelesen und uns in die Thematik eingearbeitet. Bald haben wir erkannt, dass die meisten Laktase-Präparate gering dosiert und voller chemischer Zusatzstoffe waren – dazu kam noch, dass sie schrecklich aussahen. Jede Tablette wurde auch von einer Prise Du-bist-nicht-gesund-Gefühl begleitet.


WIR KÖNNEN DAS BESSER

Bei der Suche nach Partnern gingen wir keine Kompromisse ein. Nur wer wirklich bereit war, unsere Vision gemeinsam mit uns umzusetzen, kam in Frage. 2014 wurden wir fündig – wir gründeten mit großen Plänen und einer guten Portion Mut das Unternehmen „better foods GmbH“ und setzten unser Konzept der natürlichen, hochwirksamen Laktase-Tabletten um. LactoJoy war geboren.


LACTOJOY WAR NUR DER ERSTE SCHRITT

Nach der Entwicklung von LactoJoy lehnten wir uns aber nicht zurück. Wir wussten, dass es am Markt noch viele verbesserungswürdige Präparate gab. Präperate, die den Menschen nicht das geben, was sie sich davon erhoffen. Diesen Menschen wollten wir helfen – mit simplen, natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln. So haben wir uns entschlossen, unseren Firmennamen zur Marke zu machen und die Entwicklung neuer Produkte voranzutreiben. Aus LactoJoy wurde Better Foods Lactase und aus unserer Vision entwickelten sich viele weitere Produkte.

Und noch etwas:

Wir möchten nicht, dass Nahrungsergänzung wie Medizin wahrgenommen wird. Damit hat sie nämlich nichts zu tun. Ganz im Gegenteil.

Better Foods Fakt 1

Unsere Produkte verhelfen dir zu einem leichteren Leben.

Better Foods Fakt 2

In unsere Produkte lassen wir nichts rein, was nicht reingehört.

Better Foods Fakt 3

Unsere Produkte sorgen dafür, dass Genuss und Wohl-befinden näher zusammenrücken.

Unsere Produkte

Better Foods sorgt dafür, dass Genuss und Wohlbefinden eins werden.

 

Better Foods sorgt dafür, dass Genuss und Wohlbefinden eins werden. Wie wir das fertigbekommen? Erfahre mehr über unsere Produkte!

Mehr erfahren

 


WIR SIND

BETTER FOODS

Etwas besser zu machen, heißt hauptsächlich, bestimmte unnötige Dinge wegzulassen. Damit meinen wir zum Beispiel …

Frei von unnöti­gen Zusätzen

Ohne Laktose, Gluten, Histamin oder Fruktose

Begonnen haben wir zu dritt, heute besteht unser Team bereits aus 12 motivierten Menschen aus vier Nationen.

Begonnen haben wir zu dritt, heute besteht unser Team bereits aus 12 motivierten Menschen aus vier Nationen.